Tai Chi Partnerübungen (Push hands)

 

Referent: Daniel Grolle

Datum: 5. + 6. Mai 2018

Ort: Gemeindehaus der Erlöserkirche, Hans-Meiser-Str. 1, 95447 Bayreuth

 

 

 

Trainingszeiten: 

  • Samstag, 5. Mai 2018 10:00 bis 18:00 Uhr
  • Sonntag,  6. Mai 2018 10.00 bis 15:00 Uhr

 

Gebühr: 180.00 € pro Person (Mitglieder 160.00 €)

 

Informationen und Anmeldung für Teilnehmer: 

 

Thema 

Tai Chi dient der Entspannung, Erdung und Balance. Es hat aber seine Wurzeln in der Kampfkunst. Push hands ist die Spiel-, Experimentier- und Lernform dieser Kampfkunst. Das Besondere ist, dass wir uns nicht mit Formen und Techniken beschäftigen, sondern Prinzipien erfahrbar machen. Was ist Erdung, was Kontakt, wann geht mein Übungspartner, wann gehe ich in eine Vorstellung? Wann also ist er eigentlich nicht mehr in der Realität anwesend, sondern nur noch in seiner Erwartung, in seiner Simulation. Die Dinge mit denen wir spielerisch vertraut werden, sind gerade für erfahrene Kampfkünstler anderer Disziplinen interessant. Immer wieder staunen solche Besucher meiner Kurse über die Klarheit, mit denen sich die Grundlagen von Kampfkunst mit unseren Übungen erfahren lassen. 

 

Teilnehmer, die schon einmal einen Push hand Kurs bei Daniel mitgemacht haben werden in Vertiefung geführt. Oft sagen mir Wiederholer, dass sie erst beim zweiten Mal wirklich verstanden hätten, was sie beim ersten Mal so faszinierte.  

 

Kontakt

Dr. Janina Burschka

Walkürenstraße 1

95444 Bayreuth

janina.burschka[at]googlemail.com

Training

ZanshinDokan e.V.